Das Ulmer Münster – 646 Jahre Geschichte in Stein

In den 646 Jahren von der Grundsteinlegung 1377 bis heute hat das Ulmer Münster viele geschichtliche Epochen durchlaufen, von denen wir uns einige genauer anschauen wollen: Das Leben in der mittelalterlichen Stadt, die Neuerungen im Zeitalter von Humanismus und Renaissance, die Reformation und der Dreißigjährige Krieg, die Vollendung des Turms im 19. Jahrhundert, das 20. Jahrhundert mit der Bom-bardierung Ulms und der Wiederaufbau bis in unsere heutige Zeit sind Stationen auf unserer Zeitreise.
Führung: Brigitte Röder
Kosten: 5,00 €

Aufgrund der großen Nachfrage findet ein zusätzlicher Termin statt:
Montag, 16. Oktober 2023 um 14:30 Uhr
Anmeldung bitte bei den Veranstaltungen unter diesem Datum

Datum

10. Okt. 2023

Uhrzeit

14:30

Preis

5,00 €

Standort

Hauptportal, Ulmer Münster

Veranstalter

GenerationenTreff
Telefon
0731 – 161 5156
E-Mail
info@gt-ulm.de