Sophie und Hans Scholl und die Weiße Rose – Führung in der Martin-Luther-Kirche

Im Februar 2023 jährt sich die Hinrichtung der Geschwister Scholl zusammen mit Christoph Probst in München zum 80. Mal. Die Familie Scholl lebte in Ulm, hier waren die Kinder aufgewachsen. Am authentischen Ort des Verstecks des 5. Flugblatts der Widerstandsgruppe Weiße Rose erinnern wir uns an diese Aktion in Ulm. Hier wurde das Flugblatt versandfertig gemacht. Die Martin-Luther-Kirche steht auch für den Neubeginn nach der Naziherrschaft. Inge Scholl gründete die vh Ulm, erste Vorträge fanden hier statt. Zudem ist die Kirche ein eindrucksvolles Zeugnis der Architektur im Werkbundstil, da sie im Krieg unbeschadet blieb.
Führung: Susanne Freitag

Veranstaltung buchen

Sophie und Hans Scholl und die Weiße Rose – Führung in der Martin-Luther-Kirche
Verfügbare Tickets: 10
Das Sophie und Hans Scholl und die Weiße Rose – Führung in der Martin-Luther-Kirche-Ticket ist ausverkauft. Sie können ein anderes Ticket oder ein anderes Datum versuchen.

You're the first user in the Waiting List.

Datum

22. Mrz. 2023

Uhrzeit

14:30

Preis

7,00 €

Standort

Martin-Luther-Kirche, Zinglerstraße 66, 89077 Ulm

Veranstalter

GenerationenTreff
Telefon
0731 – 161 5156
E-Mail
info@gt-ulm.de
ANMELDEN