Wer im Treibhaus sitzt, sollte Steine werfen?

Eine Bilanz des Energieaustausches zwischen Erde, Sonne und Weltall. Wenn nicht von Kriegen die Rede ist, ist die Frage nach dem Weltklima allgegenwärtig. In diesem Vortrag (fast ohne Formeln) werden die Energieflüsse der gesamten Erde betrachtet. Es wird besprochen, wie sich die Temperatur der Erde bildet, woher Energie in unsere Atmosphäre fließt, und wohin sie geht. Der Vortrag ist eine physikalisch fundierte Übersicht, ohne sich in Details zu verlieren.
Referent: Prof. Dr. Othmar Marti, Leiter des Instituts für Experimentelle Physik der
Universität Ulm
Felix-Fabri-Saal

Datum

20. Feb. 2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

14:30

Standort

Felix-Fabri-Saal
Standort Ulm, Grüner Hof 5, 89073 Ulm

Veranstalter

GenerationenTreff
Telefon
0731 – 161 5156
E-Mail
info@gt-ulm.de