Computertraining

Die technische Welt durchdringt immer mehr unser Leben und unseren Alltag. Für uns Ältere ist es da nicht immer einfach, am Ball zu bleiben. Allerdings bietet die digitale Welt auch viele Möglichkeiten, um im fortgeschrittenen Alter aktiv am modernen Leben teilzunehmen. Mit unserem STIC-Computer-Training bringen wir Sie auf den aktuellen Stand der Technik. Unsere Trainingseinheiten orientieren sich an Ihren Kenntnissen und Bedürfnissen.

Zu allen unseren Computerkursen ist eine Anmeldung erforderlich!
Zur offenen Sprechstunde der Digitalmentor*innen können Sie ohne Anmeldung vorbeikommen.


Individuelle Angebote

Homeservice
Wir helfen bei Computerproblemen zu Hause.
Kontakt: Tel. 0731.1615156 oder
E-Mail: homeservice@gt-ulm.de


Individuelle Stunde
Die Computer und Smartphones werden immer individueller, so auch die Fragen, die sich bei der Nutzung ergeben. Nicht alle Fragen können in unseren Trainingseinheiten geklärt werden.
Um Sie möglichst gut zu betreuen, haben wir die „individuelle Stunde“ eingeführt. Sie werden von einem unserer Kursleiter individuell betreut, erhalten wichtige Tipps und Hilfestellungen.
Anmeldung unter 0731.161 51 56


Standort Ulm

Info- und Anmeldenachmittag für Computer-Training
Mittwoch, 07. September, 14:30 Uhr
Felix-Fabri-Saal
Ab diesem Nachmittag ist eine Anmeldung zu
den Trainingseinheiten möglich!


Offene Sprechstunde der Digitalmentor*innen
donnerstags 10:00 – 11:00 Uhr


Windows 10 Basis
In dieser Trainingseinheit erfahren Sie alles über die neuen Möglichkeiten des
Betriebssystems, wie z.B. den Umgang mit der Systemsteuerung, der Kacheloberfläche
und den verschiedenen Apps. Wir lernen, Windows 10 an unsere
Bedürfnisse anzupassen, zu sichern und zu pflegen.
Helmut Biberacher
Mi. 05., 12. und 19. Okt., 13:30 – 16:30 Uhr


Windows 10 Aufbau
Windows bringt viele Apps zum Betrieb des Systems mit, aber manches wichtige
Werkzeug fehlt, wie z.B. die Suche von gelöschten Dateien, Datenverschlüsselung,
Bildbearbeitung usw. Wir zeigen Ihnen verschiedene nützliche Zusatzprogramme
und deren Anwendung.
Helmut Biberacher
Mi. 09., 16. und 23. Nov., 13:30 – 16:30 Uhr


Internet
Angepasst an die Vorkenntnisse und Wünsche der Teilnehmenden werden Begrifflichkeiten
erklärt. Mit Spaß und Freude wird geübt, im Internet unterwegs zu sein
und Gefahren zu vermeiden.
Ernst Janich
Do. 10., 17. und 24. Nov., 13:30 – 16:30 Uhr


Passwörter richtig verwalten
Viele Anwendungen und Aktionen im Internet und an den Geräten verlangen
Passwörter. Diese sollten aus Sicherheitsgründen nicht gleich sein. Allerdings sind
Passwörter auch schnell vergessen. Der Kurs zeigt verschiedene Möglichkeiten,
sichere Passwörter zu erzeugen und zu verwalten.
Helmut Biberacher
Mi. 26. Okt., 13:30 – 16:30 Uhr


Spam-Mails erkennen
Dubiose E-Mails von unbekannten Absendern kennt jeder. Aber wie erkennt man
diese sogenannten Spam-Mails und wie geht man mit diesen um?
Helmut Biberacher
Mi. 02. Nov., 13:30 – 16:30 Uhr

fällt aus!


Alles rund um das Fotobuch
Es werden Möglichkeiten zur Bildbearbeitung aufgezeigt,
das Sortieren und Optimieren von Bildern
besprochen und das Einfügen von Bildern und Texten
beispielhaft am CEWE-Fotobuch gezeigt. Darüber hinaus
lernen Sie gestalterische Möglichkeiten kennen.
Ulrich Burst
Do. 13., 20. und 27. Okt., 14:00 – 17:00 Uhr


IrfanView
Mit der kostenlosen Software für Windows lassen sich
Fotos einfach betrachten und in kleinem Umfang auch
bearbeiten.
Guido Ruck
Di. 25. Okt. und 08. und 15. Nov., 10:00 – 12:00 Uhr


An Online-Veranstaltungen teilnehmen mit Zoom
Sich online zu treffen bietet viele Vorteile. Egal, ob
Vortrag, Kurs oder um sich einfach mal wieder zu
sehen. Sie lernen alles über die Möglichkeiten dieses
Videokonferenzsystems kennen. Sie können mit einem
herkömmlichen PC, einem Notebook oder aber auch
per Smartphone oder Tablet teilnehmen.
Guido Ruck
Do. 27. Okt. , 10:00 – 12:00 Uhr


Peters Android Workshop
für alle, die sich der digitalen Welt mit Muße und Geduld
nähern wollen.
Peter Eger
montags, 10:30 – 12:00 Uhr


Tablet testen ohne Risiko
Sie sind noch unsicher, ob ein Tablet oder Smartphone
das richtige ist? Ein Grundlagenkurs als Entscheidungshilfe
zur Anschaffung eines Gerätes. Unter
fachkundiger Anleitung lernen Sie die Geräte kennen.
Tablets können auch ausgeliehen werden.
Peter Eger
(1) Mo. 10., 17. und 24. Okt., 13:00 – 15:00 Uhr
(2) Mo. 14. Nov., 21. und 28. Nov., 13:00 – 15:00 Uhr


Tablet und Smartphone Basis
Kommunizieren, unterwegs arbeiten und im Internet surfen! Das bietet das mobile
Betriebssystem Android. Wir lernen den richtigen Umgang und entdecken die vielfältigen
Möglichkeiten, die Geräte zu nutzen. Bitte mitbringen: gmail-Adresse und
Zugangsdaten für Google Account.
Guido Ruck
(1) Do. 15., 22. und 29. Sept., 10:00 – 12:00 Uhr
(2) Di. 04., 11. und 18. Okt., 10:00 – 12:00 Uhr
(3) Di. 22., 29. Nov. und 06. Dez., 10:00 – 12:00 Uhr
(4) Do. 06., 13. und 20. Okt., 10:00 – 12:00 Uhr


Tablet und Smartphone Aufbau
Wir beschäftigen uns weiter mit den vielfältigen Möglichkeiten von Tablet und
Smartphone. Dabei werden wir individuelle Einstellungen vornehmen, uns mit
Datenaustausch und Sicherheit des Systems beschäftigen.
Voraussetzung: Android Basis
Bitte mitbringen: gmail-Adresse und Zugangsdaten für Google Account.
Guido Ruck
(1) Do. 10., 17. und 24. Nov., 10:00 – 12:00 Uhr
(2) Do. 01., 08. und 15. Dez., 10:00 – 12:00 Uhr


Fotografieren und Fotos bearbeiten auf dem Smartphone und Tablet
Wir zeigen Ihnen, was beim Fotografieren mit dem Smartphone zu beachten ist
und wie Sie Ihre geknipsten Fotos mit Effekten aufhübschen bzw. verbessern können.
Außerdem lernen Sie Fotos mit Ihren Freunden zu teilen und wie Sie aus Ihren
Fotos ein Video oder eine Diashow erstellen oder Papierfotos einscannen können.
Alfred Lang
Mi. 12. Okt. 10:00 – 12:00 Uhr


iPad und iPhone Basis
In dieser Einheit erkunden wir die vielen verschiedenen Anwendungen des iPad
wie z.B. E-Mail einrichten, Informationen aus dem Netz holen und wir lernen, wie
man das System aktuell hält.
Voraussetzung: eigenes iPad/iPhone, Apple-ID-Zugangspasswort, E-Mail-Adresse
Alfred Lang
Mi. 14., 21. und 28. Sept., 10:00 – 12:00 Uhr


Standort Wiblingen

Tablet und Smartphone Basis
Kommunizieren, unterwegs arbeiten und im Internet surfen! Das bietet das mobile
Betriebssystem Android. Wir lernen den richtigen Umgang und entdecken die vielfaltigen Möglichkeiten, die Geräte zu nutzen.
Bitte mitbringen: gmail-Adresse und Zugangsdaten für
Google Account.
Guido Ruck
Do. 06., 13. und 20. Okt., 15:00 – 17:00 Uhr


Online/Außer Haus

Digitaler Stammtisch per Zoom
Für Fragen zu Smartphone, iPhone und PC
Alfred Lang, Guido Ruck, Wolfgang Stock
Jeden 2. Montag im Monat, 18:00 Uhr,
12. Sept., 10. Okt., 14. Nov., 12. Dez.


Linux-ubuntu Stammtisch
Benno Jahnel
jeden 1. Freitag im Monat, 14:00 – 16:00 Uhr
02. Sept., 07. Okt., 04. Nov., 02. Dez.
Verschwörhaus, Weinhof 9


Das STIC-Team wünscht Ihnen viel Erfolg und Freude bei unseren Trainingseinheiten.

Alexandra Schneider